Liebe/r Besucher/in,

das Nahverkehrsforum Südwest kann erst nach erfolgreicher Registrierung in vollem Umfang genutzt werden. Dann stehen alle Foren, Themen, Beiträge und Bilderbögen zur Verfügung. Die Mitgliedschaft ist ebenso wie die Nutzung des Forums vollkommen kostenlos.

Welchen Bereich deckt das Forum ab? Saarland, Rheinland-Pfalz, unmittelbar angrenzende Gebiete von Baden-Württemberg sowie Luxembourg, das Elsass und Lothringen.

Wer ist hier vertreten? Jede Menge Leute, die Interesse am Thema Bus und Bahn haben. Das Forum dient hauptsächlich zum gegenseiten Austausch rund um Busse und Bahnen aller Art. Neben diesen Personen sind auch einige Verkehrsbetriebe und Vereine im Forum vertreten.

Anmelden lohnt sich!
  • Wie bei Schary ist es nach 6 Jahren an der Zeit diese hübsche Firma würdig zu präsentieren:


    Übersicht:

    Seite 1: Historische Fotos, "CT" Reihe, 300er und 400er Setra Reisebusse , Temsa und Neoplan Reisebusse

    Seite 2: "D" Reihe", Setra 500er Reisebusse, "QL" Reihe Wagen 5 bis 37 und 101-122

    Seite 3: "QL" Reihe 122-129


    dmhzohp85ogtztx8a22jfa.jpg

    BANDNER Der alte Betriebshof in Nünschweiler. Nach dem Krieg fing Egon Bandner mit einem VW Bus an. Schnell kam es aber zu einer "Setraliebe"

    ba123okiy.jpg


    BANDNER Setra S 12 in der letzten Bauform von 64-67

    dmhzlhk3q2bljbnui20kys.jpg


    BANDNER Dieser Setra S 130 H, PS AP 46 entsprach dem Design der 60er, das sich bis in die frühen 70er rettete

    cshskqqsozhou9pps-0011okzh.jpg

    BANDNER, PS PA 53, Setra S 140 P war einer von mindestens sieben Setra der 100er Baureihe in den 80ern.

    img_20200521_0001xzja5.jpg

    BANDNER

    cshrw2ar28gzmypo0.jpg

    BANDNER PS TA 8, ein Setra S 150 H. Ich vermute mal vom letzten Baujahr 1976.

    ba12agljzp.jpg



    BANDNER Ex PS MX 23, ein Setra S 140 H. 1997 war der Bus bereits mehrere Jahre abgestellt, aber immer noch vorhanden

    cshs10sby8h3nstps.jpg

    BANDNER Hier die Heckansicht. Daneben steht ein MAN SÜ 240, ex Imfeld

    dmhzkcz1wmwshdpq2.jpg

    BANDNER Für die Zeit sehr aufwendig bestreift war dieser Setra S 150 H aus der letzten Bauserie von 1976

  • cshs46k4hvi5rky28.jpg

    BANDNER Im September 1989 wurde KL PS 7 aufgenommen. Ein MB O 303-15 RHH. Immer wieder wurde einige Busse auf Kaiserslautern zugelassen, da hier ein Kontaktbüro für den amerikanischen Schülerverkehr bestand. Es war der letzte Bus, der noch in der "nur" roten Bandner Lackierung geliefert wurde

    cshsjbf9qm5j8xncg.jpg

    BANDNER Dieser MB O303-15 KHP, KL MX 70 tanzte von der Lackierung her ein wenig aus der Reihe. Foto 1996. Leider erlitt der Bus einen Totalschaden bei einem Glatteisunfall

    cshs7fgjmlyeqtvu8.jpg

    BANDNER Ende der 80er kamen mehrere Hochboden Setras in den Fuhrpark. Dieser Vorführbus passte farblich nicht in den Fuhrpark.

    Der Setra S 215 H, PS NZ 27 ist im Jahr 1999 abgebildet und heute noch abgemeldet vorhanden

    img_20200521_00069rjpu.jpg

    BANDNER


    img_20200521_0007smjni.jpg

    BANDNER

    img_0077jjjmp.jpg

    BANDNER Auch der Setra 215 H ist eingemottet

  • dmhzjgpmkdu3smt16.jpg

    BANDNER Erster Hochdecker war dieser Setra S 215 HD von 1977 mit den neuen Bandner Farben. Eine ganze Reihe von Setra Reisebussen wurde in diesem Farbschema, wenn auch etwas abgewandelt, lackiert

    cshs96v03h0ahkjg0.jpg

    BANDNER Kaum ein Betrieb hat so viel wert auf schickes Design gelegt wie Bandner. Der seltene Setra S 209 H, hier 1999 aufgenommen ist heute noch im Betrieb, allerdings abgemeldet.

    img_20200521_0002o3jgp.jpg

    BANDNER

    img_20200521_0003f1jmt.jpg

    BANDNER

    img_0064rikhq.jpg

    BANDNER

    img_00694xkt4.jpg

    BANDNER

    img_00703kjgr.jpg

    BANDNER . Trocken steht der Oldie in der alten Betriebshalle

  • img_20200521_00041yj0f.jpg

    BANDNER , Setra S 215 H. KL MX 43. Leider ist die Aufnahme nicht perfekt, aber es ist auch die einzig Bekannte

    dmhzfmxu46va91y7u.jpg

    BANDNER hatte zu jeder Zeit eine außergewöhnlich schöne Lackierung. Hier PS NZ 75, Setra S 215 HD

    cshshysis8pidvvxs.jpg

    BANDNER Setra S 215 HD, hier PS ZN 41. Foto: 1996

    cshsb3at2otgqhmy8.jpg

    BANDNER Die typische Lackierung der 80er bei Bandner verkörpert dieser Setra S 216 HDS, das frühere Flagschiff. PS AR 609 wurde 1996 aufgenommen

    img_20200521_0005j6knc.jpg

    BANDNER

    dpjg2ilan0h7a8npc.jpg

    BANDNER. Als Modell lebt der Bus weiter. Im original fuhr der Bus in Russland viele Jahre weiter und wurde vermutlich erst vor wenigen Jahren ausgemustert

    dmhzie518bli0388q.jpg

    BANDNER Leider ein lädiertes Foto von PS UW 99 dem ersten Setra S 228 DT


    dazu Wolle K: danke für die tollen Bilder von Spaceliner zu Bandner-Reisen.


    Ich möchte noch etwas hinzufügen zu zwei Bildern auf der vorherigen Seite: Der S 215 HD, PS-MZ 74 als auch der S 228 DT, PS-UW 99 wurde vor der alten Kässbohrer-Werkskantine im Werk 1 in der Ulmer Weststadt aufgenommen, sie steht rechts neben den Bussen gesehen. Links davon war die Produktionshallen. Im Hintergrund fließt die Blau. Anfangs wurden die Busse noch um Vorhof der Kantine, später dann wie hier auf der Straße davor fotografiert.


    Die Bilder müssen zwischen Ende 1983 (Seit IAA ´83 neuer Grill & Radzierblenden) und 1987 (Zierleisten noch Edelstahl in silber, ab Modelljahr ´88 schwarz) entstanden sein. Das Gebäude wurde mittlerweile umgebaut zu einen Wohnhaus-Komplex.


    Es wurden gerne auszuliefernde Kundenfahrzeuge in dieser Perspektive aufgenommen, bis ca. 1989 oft noch mit dem Senior-Chef Otto Kässbohrer auf dem Bild mit der Kundschaft.

  • cshsnz91qx2yk7cs0.jpg

    BANDNER KL MX 1, Setra S 215 HD, ist ein Mannschaftsbus für den FK Pirmasens. Ende der 80er war dieses Design aktuell und das Setra Designcenter hat wiedermal ihr Bestes gegeben. Eine ganze Flotte wurde so bestellt.

    cshsqk6aoxytndf1s.jpg

    BANDNER Setra S 215 HRI-GT, KL MX 8, 1997 in Homburg

    img_20200521_0008lcjpi.jpg

    BANDNER

    cshsu0juon8fwjn8w.jpg

    BANDNER KL MX 87 , Setra S 211 HD war ein besonders schönes Exemplar! Aufnahme 2004

    img_20200521_0009b4jch.jpg

    BANDNER

    cshsy92inrbpcl10w.jpg

    BANDNER Ein zweiter Setra S 211 HD. KL MX 59. Vermutlich ist es aber ex KL MX 87. Foto 1997 in Rothenburg ob der Tauber





    img_00958sk9m.jpg

    BANDNER So fand der Bus leider sein Ende

    img_0096agkmx.jpg

    BANDNER


  • cshsrrggqferxpp4g.jpg

    BANDNER KL MX 75, Setra S 215 HD im Jahr 1995. Die Lackierung wurde abgewandelt.

    img_20200521_0012ntke9.jpg

    BANDNER

    img_20200521_0013y6k2k.jpg

    BANDNER

    cshssn4bjuvfvenao.jpg

    BANDNER KL MX 6, Setra S 215 HD. 1997 in Rothenburg ob der Tauber

    img_20200521_0010deje4.jpg

    BANDNER

    cshsvu6gsc4b4qws0.jpg

    BANDNER PS CT 350, ein Setra S 215 HRI-GT . Aufnahme von 2008

    img_20200521_0011vyjjc.jpg

    BANDNER

  • csht0uz90hxlra5bk.jpg

    BANDNER KL PS 10, Setra S 228 DT, war auch lange Jahre der stolz der Flotte und erster Vertreter der neuen Lackierung, die sehr edel aussah. Im Jahr 2000 stand er am Königssee

    img_20200521_0016ptkly.jpg

    BANDNER , 1996 in Nünschweiler

    img_20200521_0014eokg3.jpg

    BANDNER mit dem ersten Reetdachwohnhaus, dass einem Brand zum Opfer fiel. Mit Glück kam weder Mensch noch Bus zu schaden



    img_20200521_0015frkfu.jpg

    BANDNER

    img_0120-001ynjey.jpg

    BANDNER Die Halle thront wie eine Burg über Nünschweiler. Das Unternehmerschild wurde mit dem Einstieg der zweiten Generation neu gestaltet.

  • 1986 fing ich als Schüler an eine handgeschriebe Liste zu führen. Hier meine Aufzeichnungen zu den 28 gezählten Bandner Fahrzeugen :


    KL MX 1- Setra S 215 HD

    KL MX 6- Setra S 215 HD

    KL MX 18- Setra S 211 HD (noch in der alten Lackierung)

    KL MX 20- Setra S 150 H

    KL MX 23- Setra S 140 H

    KL MX 36- Setra S 215 H

    KL MX 37- Setra S 215 H

    KL MX 42- Setra S 215 H

    KL MX 43- Setra S 215 H

    KL MX 60- Setra S 150 H

    KL MX 70- MB O 303-15 KHP-L

    KL PS 7- MB O 303-15 RHH

    KL PS 27- MB O 303

    KL PS 37- MB O 303

    KL PP 56- MAN SÜ 240

    KL PS 67- MAN SÜ 240

    KL PS 69- MAN SÜ 240

    KL PS 81- MAN SÜ 240

    KL PS 93- MAN SÜ 240

    KL AR 609- Setra S 216 HDS

    KL CP 63- Setra S 215 HD

    PS NZ 27- Setra S 215 H

    PS ZN 41- Setra S 215 HD

    PS PW 41- Setra S 130 P

    PS PR 73- Setra S 215 H

    PS MS 73- MB O 303

    PS AU 808- Setra S 209 H

    PS UW 99- Setra S 228 DT

  • ba1333kue.jpg


    BANDNER der MB O 307, PS CT 233 ist ex BRN, LU ET 816 und ex DB 19 665. Der Bus ist dieser Bus heute im Privatbesitz. Aufnahme 1997

    img_20200521_0043tmkr4.jpg

    BANDNER . Aufnahme 1996 in Bruchmühlbach

    img_20200521_0044kujsk.jpg

    BANDNER

    csic6ipnbsmg2qpkb.jpg

    BANDNER PS CT 232, MB O 307 steht 1998 in Zweibrücken am ZOB. ex BRN 832, ex DB 19 673



    csibqb5bwdy7bbenf.jpg

    BANDNER PS CT 233, MB O 307 fährt in der Mittagszeit vom Homburger HBF ab. Ex LU ET 835, DB 19 671. Aufnahme 22.1.1998



    img_20200521_0037yjjrn.jpg

    BANDNER . Später blich der Bus ziemlich aus

    img_20200521_00383mjz5.jpg

    BANDNER Zwar mit Kennzeichen, aber abgemeldet stand der Bus noch Jahrelang am Abstellplatz in Nünschweiler

    img_20200521_0040jjjdw.jpg

    BANDNER, MB O 307, KL PS 57. Ex Feld Lummerschied , SB P 8254

    img_20200521_0042v9jod.jpg

    BANDNER

    img_20200521_00414wjp1.jpg

    BANDNER

    cxcvxr2k1cc90tkc4.jpg

    dreimal Feld: SB Z 6770, Magirus L 117 ex Klos, SB CJ 409, MB O 307 und SB P 6254, MB O 307, der spätere Bandnerbus

  • csibszhv5lf3kqzfv.jpg

    BANDNER 1996: KL PS 39, MB O307. Der Bus vom Baujahr 1981 fuhr bis 1985 als BP 10 3716. Danach wurde er auf OA RY 4 (RVA Oberstdorf) umgemeldet

    csibxf15ckwxu425n.jpg

    BANDNER PS CT 102 von 1991 war ex BP 10 3711, ex DB 7 026 und MZ RN 112; KL PS 18 lief als RVA 6 und BP 10 3718. Der Vorbesitzer von PS CT 104 ist unbekannt. Aufnahme 1996

    csibzf23jzrzjjsh7.jpg

    BANDNER PS CT 104 bekam bunten Pinselstriche als Lackierung. Hüther und Junkes hatte sie aber früher!. Foto 1997

    csic217aas78rk5wr.jpg

    BANDNER PS CT 101, 1996 in Nünschweiler.ex BP 10 3715, ex OA RY 3

    csic2yiyd952wxm23.jpg

    BANDNER KL PS 95, MB O 307 im September 1997 in Landstuhl

    img_20200521_0036knjd4.jpg

    BANDNER, KL MX 46 gehörte zu einer größeren Flotte von MB 100 D

  • cshtoryzren6blckr.jpg

    BANDNER Mai 1997: Für den Fotografen in die Sonne gestellt wurde KL RM 13, ein Setra S 315 HD



    img_20200521_0019ylj87.jpg

    BANDNER. Ein echter Kässbohrer

    img_20200521_0018gcj72.jpg


    BANDNER, KL PS 37, Setra S 315 HD


    csht9lc1x1cg7hawg.jpg

    BANDNER, KL MX 41, Setra S 315 HD, Feb. 1997

    img_20200521_0028g5kn2.jpg
    BANDNER

    cshtnt8apwiilmiuj.jpg

    BANDNER Zu Besuch in der Heimatstadt ist dieser Setra S 315 HD, KL MX 51


    img_20200521_0017w6kt1.jpg

    BANDNER, Setra S 315 HD, KL MX 53

    cshtb130d7a6iiv74.jpg

    BANDNER Zwei Setra S 315 HD. PS CT 132 . PS BA 24 ist wiederum ein Mannschaftsbus. Foto 2007

    img_20200521_0021uajtb.jpg

    BANDNER


    cshtqmgbd2ie7tcyz.jpg

    BANDNER KL MX 62 ist der einzige Setra S 315 HDH in diesem wunderschönen Design. Foto von 2007

  • cshtd1m0nzwbnromo.jpg

    BANDNER 1999 war der Setra S 315 GT-HD, KL V 800 recht neu in der Flotte. Im Hintergrund noch die alte Bandnerflotte


    img_20200521_0023daksu.jpg


    BANDNER


    cshti1rnrqtm28r8r.jpg

    BANDNER Dieser Setra S 315 UL-GT, PS CT 97 war 2001 bei Schary zu Gast

    img_20200521_0022emke0.jpg

    BANDNER

    img_11624vk1j.jpg

    BANDNER Der Bus bekam ein neues dem VRN angepasstem Design

    cshtk2q2e7s1w53or.jpg

    BANDNER Hier ein Setra S 315 UL mit GT Front. Aufnahme 2007

    cshtlk8mof85uj2ln.jpg

    BANDNER der Betrieb hatte sich in Bandner und Sohn umbenannt. Setra S 319 UL, KL PS 94 , mit Streifendesign wirkt der Überlange noch länger!

    img_20200521_002072jt2.jpg

    BANDNER

    img_02110nkzj.jpg


    BANDNER PS QL 104, Setra S 319 UL, ex KL PS 94 Foto 2014



  • Der Bandner, sehr schön :-)


    Der ehemalige PS-CT 231 wird diesen Sommer seine große Wiederauferstehung feiern, in der Hoffnung dass bald Fahrten wieder möglich sind!


    Kleine Korrektur zur Bilderbeschriftung: ex DB 19-665

  • Die CT Reihe bei Bandner:


    csiso9ahjal58g3yq.jpg

    BANDNER PS CT 27, MB O 407 steht 2001 auf dem Schary Betriebshof in Kaiserslautern



    csisk1133u0i8yck2.jpgP

    BANDNER PS CT 73, MB O 407 war schon 1997 bei Bandner, ex SWEG 1268

    csislaadvjru769ea.jpg

    BANDNER PS CT 84. 1997 in Nünschweiler , ex SWEG 1293


    csisi50efsntcw8pe.jpg

    BANDNER PS CT 88, MB O 407 im Jahr 2005 , ex SWEG 1367


    csit2zooqhi2qst1u.jpg

    BANDNER PS CT 100, Setra S 140 ES kam erst in den Betrieb, als alle Baureihe 100 ausgemustert waren. Foto 1997

  • csid0q0mihxhjca97.jpg

    BANDNER PS CT 122, MB O 407 war ex OVF 171. 1999 auf dem Betriebshof



    csicgvp5co4hg0z57.jpg

    PS CT 125, MB O 407 ex RBS 902 im Oktober 1997 in Nünschweiler

    csicid452nladmtwr.jpg

    BANDNER Wie wir eben gesehen haben ist PS CT 125, MB O 407 kein ex SWEG! Er wurde nachträglich aber so lackiert! Foto: 1998

    Auch wenn es noch Zweifler gibt. Es ist eine Tatsache! Es gab auch mindestens einen weiteren Bus der so umlackiert wurde. (PS QL 120)


    csicfp51x8vs6sfzf.jpg

    BANDNER PS CT 136, MB O 407,ex OVF Nürnberg. Abgestellt 2008 in Kaiserslautern



    csicub81h6zlkbhm3.jpg


    BANDNER , 1998 in Bruchmühlbach stand ex OVF 871. MB O 407, PS CT 940

    img_20200530_0003eejac.jpg

    BANDNER


    csisqrccbq4dt5wcy.jpgN


    BANDNER . Zum Schluss dienten die Busse als Ersatzteilspender. Natürlich haben alle drei Busse bessere Zeiten gesehen. Erfreulich ist, dass der 211er lange überlebt hatte. Aufnahme 2011

  • cshu0igbrswi7w99n.jpg

    BANDNER Die Krönung der Flotte steht 2007 in Kaiserslautern. KL HK 53. Setra S 431 DT. Es gehört schon Glück dazu den Doppeldecker in Natura zu sehen, denn von gefühlten 10 Besuchen in Nünschweiler stand der Bus 10 mal in der Halle

    img_20200521_002925j2c.jpg

    BANDNER

    img_20200521_0030iak3n.jpg

    BANDNER mit 200er Setra Skikoffer

    cshtzdlc0zyocgzxn.jpg

    BANDNER 2011: PS CT 62, Setra S 415 HD mit dem schmucken Anhänger

    cshu1fo9ueggim8dn.jpg

    BANDNER Es verirrten sich einige Neoplan Euroliner SHD in den Fuhrpark, konnten aber nicht überzeugen . Hier KL PS 64

    img_20200521_0031voj3q.jpg

    BANDNER


    dazu Esquadde:

    da gabs aber noch mehr davon...

    PS-CT 35

    PS-CT 915

    KL-PS 64

    PS-CT 37

    PS-CT 666

    waren N 316 SHD Euroliner

  • img_11266qj3h.jpg

    BANDNER PS CT 62, Setra S 415 HD

    img_1164ohkr0.jpg

    BANDNER

    img_1124yrk0p.jpg

    BANDNER

    img_1125bsjdu.jpg

    BANDNER

    cshtvc7jbz25tj2sr.jpg

    BANDNER PS CT 71, Setra S 415 HD auf dem Hof in Nünschweiler 2007

    img_20200521_0027w9jzr.jpg


    BANDNER


    cshtxhvgsuwrtp3aj.jpg

    BANDNER Setra S 415 GD, KL YV 90 ,2007 auf dem Betriebshof.



    img_20200521_002489k97.jpg


    BANDNER KL MX 98, ist der einzige Setra S 411 HD in der Flotte.

    d1ntrdopul52huk6m.jpg

    BANDNER KL QL 98, 2015: Setra S 415 HD mit neuer Nummer


    cshttx4gwq7n1x59n.jpg

    BANDNER KL MX 99 ist auch ein Setra S 415 HD. Er steht 2010 im Industriegebiet in KL-Einsiedlerhof

    img_20200521_002597k56.jpg

    BANDNER

  • cshueefngdp0uqzu3.jpg

    BANDNER KL D 7215, Temsa Safari HD an der Fruchthalle in Kaiserslautern.

    Es gab eine Zeit, da wurde der Setra S 415 HD einfach zu teuer. Viele Unternehmer wichen auf andere Marken aus. Setra steuerte mit dem 415 GHT-HD dagegen, aber erst mit dem im Design starken 515 HD ging es bei Setra wieder aufwärts


    img_20200521_0033fujkk.jpg


    BANDNER


    cshud0euoupbm6ygb.jpg

    BANDNER KL D 7219, Temsa Safari HD im Ausflugsverkehr



    cshubj8j19njl86wb.jpg

    BANDNER PS QL 119, einer von drei Temsa Safari. 2013 in KL-Einsiedlerhof. Der Bus hatte früher ein "KL- D" Kennzeichen und wurde nach Aufgabe des KL Büros umgemeldet.


    img_20200521_0032p2jyg.jpg

    BANDNER